DaytradingCoach Martin Goersch vor Trading Büchern

Martin Goersch

Professioneller Trader – Trader Coach – Asset Manager

Mein Name ist Martin Goersch. Seit dem Jahre 2003 bin ich an den internationalen Börsen aktiv.
Die vielen Jahre an der Börse haben mich gelehrt, in allen Situationen ruhig und besonnen zu handeln.
Natürlich war der Weg zum erfolgreichen professionellen Händler nicht immer leicht – und besonders schnell ging es auch nicht. Es vergingen vier Jahre, bis ich endlich nachhaltig profitabel gehandelt habe.
Aber umso schöner ist es dann, wenn man es geschafft hat!

Schon während meines Studiums der Wirtschaftswissenschaften und der Sinologie verdiente ich meinen Lebensunterhalt mit dem aktiven Handel deutscher und chinesischer Aktien. Meine Studienzeit beendete ich mit einer Magister-Arbeit über die Entwicklung der chinesischen Börsen in Shanghai und Shenzhen. (Titel der Arbeit: „Die chinesischen Wertpapierbörsen – Eine Erfolgsgeschichte“ – von Martin Goersch)

Sollten Sie an einer Kopie dieser Arbeit interessiert sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf:

Wissenschaftliche Arbeit M. Goersch

7 + 2 =

Um gehebelt von den Kursbewegungen zu profitieren und an steigenden genauso wie an fallenden Kursen verdienen zu können, erweiterte ich meine Anlagestrategien in die Bereiche Optionsscheine und Zertifikate.

Über CFDs und Forex kam ich mehr und mehr zum Daytrading, bis ich endlich in die Königsklasse der Tradinginstrumente – die Futures – wechselte.

Zu dieser Zeit war die Entscheidung schon gefallen, das Trading zu meinem Hauptberuf zu machen. Mein erster wirklicher Mentor im Trading war der professionelle Trader Larry Williams in den USA. Von ihm lernte ich den Umgang mit den COT Daten, den Seasonals und perfektionierte das Traden im Rohstoff-Bereich.

Im Jahre 2008 lernte ich Birger Schäfermeier kennen. Über viele Jahre haben wir eng zusammengearbeitet und gemeinsam viele Trading Seminare veranstaltet.
Seit 2011 habe ich es mir mit der Gründung von „DaytradingCaoch“ zum Ziel gemacht, durch intensive Einzelcoachings und gezielte längerfristige Betreuung von Tradern das maximale Potential aus jedem angehenden Trader heraus zu holen.

Meine Schwerpunkte im Coaching und im Seminarbereich liegen in der Vermittlung meines eigenen Handelsansatzes, der aus einer Mischung von klassischen Daytrading Strategien und speziellen Swingtrades besteht. Dadurch wird das Beste aus zwei Trading Welten miteinander vereint: die Möglichkeit im täglichen Handel – auch in Seitwärtsmärkten – ein stetiges Einkommen durch Daytrading zu erwirtschaften und zusätzlich über länger laufende Swing Positionen die größeren Trends der Märkte zu begleiten.

Neben meinem Engagement in der Aus- und Weiterbildung von Tradern und meinem eigenen aktiven Handel bin ich als Head of Trading für eine Schweizer Vermögensverwaltung tätig.

Ich würde mich freuen, auch Sie bald als Kunden und Trader begrüßen zu können.

Ihr


RISIKOAUFKLÄRUNG: Der Futures – und Devisenhandel (auch als CFD) sowie der Handel mit jeglichen anderen Derivaten ist mit beträchtlichen Risiken verbunden und ist nicht für jeden Anleger geeignet. Ein Anleger kann seine gesamte Investition oder sogar mehr verlieren – diese sollte nur aus Risikokapital bestehen. Risikokapital ist Geld, bei dessen Verlust sich die finanzielle Situation oder der Lebensstil des betreffenden Händlers sich nicht ändert. Nur Risikokapital sollte für den Handel verwendet werden und nur diejenigen Händlet mit ausreichendem Risikokapital sollten den Handel in Erwägung ziehen. Die vergangene Performance als auch Backtestergebnisse sind keine Garantie für zukünftige Gewinne.