Netflix Trade

Gestern Abend legte Netflix überraschend gut Zahlen vor und konnte zusätzlich noch einen Neuen Deal mit dem amerikanischen Top-Comedian Seinfeld präsentieren. Diese Kombination beflügelte heute den Aktienkurs dermaßen, dass Netflix direkt mit einem großen Gap und neuem Alltime-High eröffnete. Mein anvisierter Kurs zum Glattstellen der Long Position wurde um knapp 2 Dollar verfehlt. So war ich gezwungen den Stop eng hinterher zu ziehen und bin mit einem Gewinn von über 9% auf die Aktie ausgestoppt worden. 
Die ursprüngliche Trade Idee war ein Ausbruch aus einem charttechnischen Dreieck, vor dem Hintergrund des extrem starken Aufwärtstrends dieser Aktie. Nachdem der Ausbruch erfolgt war, wartete ich noch ab, ob das alte Hoch von Dezember 2015 auch noch genommen wird. Auch diese Hürde nahm die Netflix Aktie spielend, sodass ich im Nachfolgenden Retracement eine Long Position aufgebaut habe. Diese Position ist heute glatt gestellt worden.
Aktuell warte ich auf eine Korrektur, um erneut in diesen vielversprechenden Wert einzusteigen. Wollen Sie diesen Trade nicht verpassen? Dann registrieren Sie sich für meine Tradingsignale bei Nextmarkets.com